FANDOM


Bell Cranel (ベル・クラネル, Beru Kuraneru?) ist der Hauptcharakter von DanMachi und ist zudem ein Abenteurer der Hestia Familia. Nachdem er Stufe 2 ist, erhält er den Titel "Little Rookie" (zu dt. "Kleiner Frischling") und den Titel "Record Holder" (zu dt. "Rekordhalter").


Aussehen Bearbeiten

Bell Cranel ist ein junger Teenager mit weißem Haar und karminroten Augen, wie ein Kaninchen.

Er trägt bevorzugt leichte Rüstung und trägt einen hüftlangen beigefarbenen Mantel mit einem kleinen schwarzen Fleck auf der rechten Brust. Darunter trägt er ein langärmliges schwarzes Hemd. Seine Hosen sind genau wie das Hemd schwarz. Zudem trägt er einen grau-beigefarbenen Gürtel mit silberner Schnalle sowie braune schienbeinhohe Stiefel mit leichtem Absatz.

Persönlichkeit Bearbeiten

Bell ist ein freundlicher, jedoch ein sehr schüchterner Junge und ist am anfang leicht von stärkeren Gegnern einzuschüchtern. Er kümmert sich sehr um die Menschen um sich herum, vor allem jedoch seine Göttin Hestia. Er betrachtet Hestia als seine Familie, da er nach dem Tod seines Großvaters, keine Blutsverwandten mehr hat.

Er wird von den Leuten um ihn häufig für seine vertrauensselige Art gescholten, obwohl es eine gute Eigenschaft ist. Am Anfang waren Bells Ziele nicht sehr rein, denn er wollte ein Abenteurer werden in der Hoffnung, ein Mädchen abschleppen zu können. Nach der Erkenntnis in seinem jetzigen, schwachen Zustand nicht mit Aiz zusammenkommen zu können, setzt Bell alles daran stärker zu werden, um Aiz näher zu kommen und mit ihr mithalten zu können - und um ein Held zu werden.

Geschichte Bearbeiten

Bell wurde von seinem Großvater in einem Bauerndorf in der Nähe der Stadt Labyrinth "Orario" großgezogen. Er hatte viele Geschichten über Helden von seinem Großvater gehört und gelesen und es war sein Traum selber so mächtig zu werden.

In der Vergangenheit wurde Bell beinahe von einem Goblin getötet und wurde von seinem Großvater gerettet.

Nach dem Tod seines Großvaters, verließ er das Dorf. Er reiste in das Land "Orario", um seine Träume zu erfüllen. Bei seiner Ankunft in der Stadt, versuchte Bell in mehrere Familia einzutreten, wurde jedoch von jeder abgelehnt. Bis er auf die Göttin Hestia trifft, die bisher noch keine Mitglieder in ihrer Familia hat. Sie fragt Bell, ob er gerne das erste Mitglied ihrer Familia sein möchte. Bell nimmt das Angebot an und so beginnt sein neues Leben, mit dem Segen der Göttin Hestia.

Fähigkeiten Bearbeiten

Magie Bearbeiten

Firebolt (ファイアボルト): Firebolt ist Bells einzige Magie, welche er durch ein Grimoire von Syr bekommen hat (bzw. welches Freya hinterlassen hat).

Trivia Bearbeiten

  • Bell erreichte Level 2 in eineinhalb Monaten und Level 3 in einem weiterem Monat und Level 4 in zwei weiteren Monaten.
  • Bell ist auf jedem DanMachi Light Novel Cover mit Ausnahme von Band 8 erschienen.